Hufklang GmbH

Fredi und Alexandra Hess
Ausserdorf 14
6262 Langnau b. Reiden

infos@toberanch.ch

www.toberanch.ch

Tel. Fredi: 079 226 34 19
Tel Alex. : 079 316 49 50

 

Alexandra Hess 

Ich bin am 8.1. 1975 in der Stadt Luzern geboren. Pferde faszinierten mich schon immer. Leider durfte ich erst mit 12 Jahren die ersten Reiterfahrungen machen.

Ich erlernte das Reiten im klassischen Stil in einer Reitschule in der Luzerner Allmend und verstand nie, warum ich so grob mit den Pferden umgehen musste. Auch der Umgangston der Reitlehrer war nicht so "meins", doch wer reiten lernen wollte, musste da halt durch.

Beruflich habe ich die Reiterei nach 4 jahren als Handarbeitslehrerin als Steckenpferd genommen.

Meine Eltern waren nicht glücklich mit meinem Jugendwunsch, Pferdepflegerin zu werden, und das war ganz gut so. 

Ich absolvierte ich zuerst das Arbeitslehrerinnenseminar im Bellerive in Luzern und bildete mich dann Berufsbegleitend weiter in:

- Heilpädagogisches Reiten Sg-TR (habe aber Abschluss nicht gemacht) 2000

- C und B Trainer SVPS SWRA 2003 und 2007

- Nebenerwerbs - Landwirt 2007

- Hippolini Profil A 1-3 2012

- Fahrbrevet 2013

- 2017-2019 Kurs Spezialist Westernreiten EFZ. Zwischenprüfungen noch nicht alle geschafft, werde dran bleiben.

 

 

 

Seit 2000 betreibe ich einen Reiterhof; zuerst in Schinznach Dorf, nachher 6 Jahre in Altbüron und nun schon seit 2011 mit meinem Mann zusammen in Langnau b. R.

Wir sind fleissig und liebevoll am Umbauen und Optimieren. Aus dem etwas verlotterten Hof ist eine kleine Oase für unsere Familie und die Tiere, sowie für alle Kunden entstanden.

Der neue Reitplatz 2010 und das neue Hallendach 20x20 im Jahr 2015 sind die wichtigsten Neuerungen für die Reitschüler/innen. Entlich keine nassen Füsse mehr! Wetterunabhängiger Reituntericht. Herrlich!

Zwei Sachen sind mir wichtig: Ich will Spass an der Arbeit haben, und einen freundlichen, Respektvollen und sicherer Umgang zwischen den Menschen und den Pferden fördern.

 

 

Dieses Foto: Loreen, unsere jüngere Tochter beim geführten reiten mit Haribo ( 2015)

 

Neben dem "Pferde - Standbein" bin ich seit 2019 ein weiters am ausbauen;

Emulsionen und Cremes, die Hömopathie, Schüsslersalze, Kolloidale Metalle und deren bis zu 3000 Informationen vereinen.

Die Möglichkeit für uns alle, die Uhr zrück zu drehen, uns zu verjüngen, Selbstheilungskräfte zu aktivieren und dabei ein passives Einkommen aufzubauen... Mehr dazu im Punkt: "Das Wunder von Ungarn"